headline_start.min
FCSP DIIY Alles muss man selber machen
scrollhinweis_diiwhy.min
headline_100prozent-fcsp_visual_mobile@2x
headline_100prozent-fcsp_visual@2x

Fair Play ist für uns mehr als nur Fußball. Wir spielen in allen Bereichen fair: auf dem Platz, mit unserem gesellschaftlichen Engagement und nun auch in Trikots, die nicht nur den höchsten Performance-Level erfüllen, sondern auch unseren Anspruch auf 100% Nachhaltigkeit. Und weil es bisher immer hieß: „Das ist unmöglich, das geht nicht“, machen wir es eben selber – mit DIIY. Die erste selbst produzierte Unisex-Teamsportlinie, die in wirklich jedem Herstellungs-schritt ökologisch sinnvoll und sozial verantwortlich ist.

headline_100prozent-sozial_visual@2x

Im tollsten, schönsten und besten Stadtteil der Welt verwurzelt und überall zu Hause: Das schafft Verantwortung – sozial und gesellschaftlich. Deshalb achten wir bei DIIY auf eine sozial-verantwortliche Produktion auf allen Stufen der Wertschöpfung. Wir setzen uns für faire Löhne und gute Arbeitsbedingungen ein und arbeiten kompromisslos gegen Kinderarbeit und Diskriminierung. Und bleiben so solidarisch – auch beim Anziehen der Trikots.

Kein Wegwerfprodukt und keine Fast Fashion: Was wir produzieren, soll sich lohnen. Für uns, für euch und für den Planeten. Fair enough! Deshalb werden unsere DIIY-Textilien langlebig und in hoher Qualität entwickelt und wir verwenden für alle Produkte recycelte oder zertifizierte biologische Materialien.

headline_100prozent-oekologisch_visual@2x
headline_100prozent-transparent_visual

Wir kennen unsere Lieferant*innen persönlich und sind regelmäßig selbst vor Ort – das ist die Voraussetzung für eine gute Partnerschaft auf Augenhöhe. Auch wissen wir genau, woher unsere Produkte und Materialien stammen, und behalten so unsere Lieferkette gründlich im Auge.

headline_100prozent-performance_visual

Nachhaltige Produktion und perfekte Performance – das ist absolut kein Widerspruch bei DIIY. Funktionale Materialien und durchdachte Details sowie eine aktive Passform erlauben Profi wie Amateurathlet*innen, ihre Leistung zu steigern. Sie helfen ihnen dabei, sich selbst zu verbessern. Und die Welt um sie herum.

DIIY positioniert sich klar gegen Rassismus, Faschismus, Sexismus sowie gegen Homophobie und die Diskriminierung aufgrund konstruierter Geschlechter oder sexueller Orientierung. Denn: Sport has no gender! DIIY ist für alle da und deshalb bieten wir die Teamsport-Kollektion in Unisexgrößen an.

headline_100prozent-fuer-alle_visual@2x